Anti-Schuppenshampoo (220 ml)

Zutaten

Herstellung

Vermischen Sie alle Tenside miteinander. Lösen Sie dann das Pirocton Olamin im Wasser auf und rühren diese Mischung in die Tensidmischung ein. Danach fügen Sie das Weizenquat zu.

Rühren Sie nun das Tensoderm in die Mischung ein und lassen alles ca. 2 Minuten quellen. Anschließend noch einmal gut durchrühren. Erwärmen Sie den Verdicker Tensoderm immer etwas (Wasserbad) und arbeiten Sie mit lauwarmem Wasser, dann löst er sich besser in der Mischung auf. Sollte das Shampoo zu dick geworden sein, mit etwas Wasser verdünnen, ist es zu dünn, ist der pH-Wert falsch eingestellt, dann etwas Zitrone zu geben. Bleibt es weiter zu flüssig, noch etwas Tensoderm unterrühren.

Der pH-Wert sollte ca. 6-7 betragen.

Wegen des Pirocton Olamins braucht das Shampoo nicht konserviert werden.