Duschgel für jeden Hauttyp

Zutaten

Duftmischung: Guten Morgen

15 Tr. Litsea cubeba, 15 Tr. Lemongras, 20 Tr. Orangenöl, 6 Tr. Pfefferminzöl

Duftmischung: Guten Abend

30 Tr. Mandarinenöl, 10 Tr. Lavendelöl

Zubereitung

Das Wasser leicht erwärmen und die weiteren Zutaten der Reihe nach einrühren. Mit dem leicht erwärmten (Wasserbad) Tensoderm bestimmen Sie die Konsistenz des Duschgels. Da es etwas verzögert andickt, nach dem Einrühren kurz warten und noch einmal durchrühren. Mit einigen Tropfen Zitronensäure (Zitrone) den pH-Wert einstellen. Das Duschgel kann jetzt noch etwas nachdicken, daher vorsichtig mit der Tensoderm Menge umgehen. Lieber erst mit einem Messlöffel anfangen.

Zum Schluss parfümieren und eventl. konservieren.

INFO: Eine Konservierung ist nur notwendig, wenn Lysolecithin eingearbeitet wird.