Erdbeer-Joghurteis, fruchtig, frisch

Zutaten

  • 500 g Joghurt, selbst gemacht mit unseren Kulturen
  • 150 g Erdbeeren
  • ½-1 Töpfchen Sahne
  • 1 TL Limetten- oder Zitronensaft
  • 30-60 g Zucker oder Zuckeraustauschstoffe

Die Sahne mit dem Handrührer aufschlagen, dabei den Zucker mit einrühren.

Die Erdbeeren waschen, klein schneiden und pürieren. Rühren Sie Joghurt, Sahne und Erdbeerpüree zusammen und stellen es für ca. 3-4 Stunden in den Froster oder geben es in eine Eismaschine.

Sie können das Eis auch ohne Sahne herstellen, dann wird es etwas „schlanker“, aber weniger cremig.

Tipps für mehr Cremigkeit:

Einfach einen Schuss Alkohol zufügen. Dieses sorgt dafür, dass sich keine großen Eiskristalle bilden und das Eis sahnig-mild und cremig schmeckt. Stellen Sie den Joghurt unbedingt mit 1-2 EL Magermilch her, dann wird das Eis lockerer.