Geruchskiller bei angebrannten Töpfen

Angebranntes immer sofort beseitigen und nicht eintrocknen lassen. Am besten Topf oder Pfanne sofort mit Wasser befüllen und 3 EL Natron hinzufügen. So wird der Geruch sofort gebunden. Anschließend 1 EL Essigessenz unterrühren. Die entstehende Kohlensäure hilft den Einbrand zu lösen. Sobald das Sprudeln aufhört, noch einen Spritzer Spülmittel  hinzu geben und das Ganze ca. drei Minuten lang aufkochen lassen. Wasser abgießen und den angebrannten Bodensatz vorsichtig mit einem Holzschaber entfernen.