Haarshampoo für normales, leicht trockenes Haar

Zutaten

Herstellung

Verrühren Sie alle Rohstoffe bis auf das Wasser miteinander und fügen dann das Wasser zu. Dann stellen Sie mit einigen Tropfen Zitronensaft oder Zitronensäure den pH-Wertauf 5,5 ein. Erst wenn das Shampoo andickt, ist der  pH-Wert bei 5,5. dann erhält das Shampoo seine richtige Konsistenz. Zum Schluss können Sie das Shampoo nach Belieben mit einigen Tropfen Parfümöl oder ätherischen Ölen beduften.

INFO:  ML= Hobbythek Messlöffel, 2,5 ml

Er wurde von der Hobbythek eingesetzt, um das Abwiegen kleiner Mengen zu erleichtern. Sie finden ihn hier >>